FMA-Wegleitung 2019/7

Die Wegleitung ermöglicht, dass die Video-Identifikation ohne Medienbruch bei gleichzeitiger Gewährleistung eines möglichst hohen sorgfaltspflichtrechtlichen Standards erfolgen kann. Neu eingeführt wurde zudem die Möglichkeit der sogenannten Remote-Identifikation.

Weitere Informationen finden Sie hier.

FMA-Wegleitung 2018/7 überarbeitet

Die FMA hat die Wegleitung 2018/7 zur allgemeinen und branchenspezifischen Auslegung des Sorgfaltspflichtrechts überarbeitet.

Weitere Informationen finden Sie hier.


FMA-Mitteilung 2015/1 aktualisiert

Die FMA-Mitteilung 2015/1: Elektronischer Geschäftsverkehr (e-Services) wurde um weitere Meldepflichten per e-Service Portal ergänzt.

Weitere Informationen finden Sie hier.


Treuhänderprüfung

Die Prüfungskommission für Treuhänder hat die Prüfungsdaten der Treuhänderprüfung für den Herbst 2019 festgelegt.

Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Medienmitteilung: Neue Organisation der Geldwäschereiprävention

Die FMA organisiert ihre Geldwäschereiaufsicht neu. Das bisher den vier Aufsichtsbereichen angegliederte Dispositiv zur Bekämpfung der Geldwäscherei wird neu im Bereich Geldwäschereiprävention und Andere Finanzintermediäre (GWP/AFI) konzentriert.

Weitere Informationen finden Sie hier.

Elektronisches Meldewesen nach Sorgfaltspflichtrecht: Ablauf der Frist

Die für die Sorgfaltspflichtaufsicht relevanten Daten sind von den Sorgfaltspflichtigen jährlich der FMA zu melden. Die Meldung muss bis spätestens 31. März 2019 erfolgen.

Weitere Informationen finden Sie hier.

FMA-Merkblatt 2019/1 veröffentlicht

Die FMA hat eine Orientierungshilfe zum Thema Cyber Security veröffentlicht und damit die neue Publikationsform Merkblatt eingeführt.

Weitere Informationen finden Sie hier.