Organisation

Die Liechtensteinische Treuhandkammer besteht als Körperschaft des öffentlichen Rechts kraft Gesetz. Ihr obliegen die Wahrung der Ehre, des Ansehens und der Rechte wie auch die Überwachung der Pflichten des Treuhänderstandes.

In ihrer heutigen Form besteht die Liechtensteinische Treuhandkammer seit Erlass der entsprechenden gesetzlichen Grundlage (Treuhändergesetz) im Jahre 1992. Sie setzt sich zusammen aus sämtlichen in Liechtenstein zugelassenen Treuhändern und Treuhandgesellschaften. Über deren Zulassung entscheidet die Finanzmarktaufsicht.

Die Organe der Liechtensteinischen Treuhandkammer sind:

  • die Plenarversammlung
  • der Vorstand
  • die Revisionsstelle

Die Disziplinarorgane sind:

  • die Standeskommission
  • die Untersuchungsperson

Für die Administration sowie als Ansprechpartner für Mitglieder und Dritte besteht eine Geschäftsstelle.

Vorstand

Der Vorstand besteht aus sechs Mitgliedern. Die Vorstandsmitglieder werden von der Plenarversammlung gewählt. Die Amtsdauer beträgt drei Jahre. In der aktuellen Mandatsperiode (2021 – 2024) setzt sich der Vorstand aus folgenden Mitgliedern zusammen:

Präsidentin Angelika Moosleithner
Vizepräsident Anton Wyss
Vorstandsmitglieder Ernst Blöchlinger
Mag. iur. Marion Kranz
Dr. iur. Peter Prast
Dr. iur. Stefan Wenaweser

Geschäftsstelle

Geschäftsführer Ivo Elkuch
Stellvertretender Geschäftsführer Roland Altmann
juristischer Mitarbeiter Marco Grünwald
Mitarbeiterin Sandra Wohlwend
Sekretariat Gaby Meier

 

Liechtensteinische Treuhandkammer
Geschäftsstelle
Bangarten 22
Postfach 814
FL – 9490 Vaduz

T +423 / 231 19 19
F +423 / 231 19 20

Suche nach Inhalten

Auswahl Kategorie
Seiten Agenda Blog Amtsmitteilungen Dateien
Filter zurücksetzen